Zurück

Erstes Industrie 4.0-Projekt in Lateinamerika

Es ist eine Premiere für Bosch und EMS in Lateinamerika: Die Unternehmen haben einen Vertrag für die Implementierung von Industrie 4.0-Lösungen in Brasiliens größtem pharmazeutischen Labor unterzeichnet. Die Pilotphase begann bereits im Juni. Bis zum Ende des Jahres wird Bosch alle Maschinen an einer von insgesamt 14 Linien im modernen EMS-Komplex in Hortolândia digital miteinander vernetzen. Ziel ist es, die Produktion von EMS effizienter zu machen und die Produktionskapazitäten in den nächsten drei bis fünf Jahren zu steigern.

„Unsere Industrie 4.0-Lösungen sind auf die besonderen Anforderungen von EMS zugeschnitten. Sie sorgen für Transparenz bei allen Prozess- und Maschinendaten und unterstützen das Unternehmen dabei, eine durchgängige Leistung zu erzielen und faktenbasierte Entscheidungen in Echtzeit zu treffen“, sagt Volker Melges, Leiter der Pharmadivision Lateinamerika bei Bosch. Dafür wurde die neue Pharma i 4.0 Starter Edition von Bosch auf allen Maschinen der Linie installiert. Sie sammelt, analysiert und visualisiert große Mengen an Produktionsdaten und speichert sie zentral ab. „Die Lösung ist ideal für alle Bosch-Maschinen. Mit passenden elektronischen Schnittstellen kann sie jedoch auch auf Maschinen von Drittanbietern eingesetzt werden“, erklärt Melges. EMS will außerdem alle Instandhaltungsaufgaben digitalisieren. Dies ermöglicht Ursachenanalysen und effizienteres Troubleshooting.

Im Anschluss an die Pilotphase erfolgt die Implementierung der Software in weitere Linien und Werke. Außerdem wird sie auf Produktionsprozesse, vom Ausgangsmaterial bis zum endgültigen Produkt, ausgeweitet. „Die Grundidee ist, dieses neue System kontinuierlich weiterzuentwickeln. In Zukunft wird unsere gesamte Industrie in der Lage sein, Ressourcen zu optimieren und smarter und effizienter zu produzieren“, betont Tobias Henzel, Vizepräsident von EMS Operations. Die Zusammenarbeit stellt für beide Unternehmen einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Industrie 4.0 in der Pharmabranche dar.

Links

  • Lesen Sie mehr über Industrie 4.0-Lösungen auf unserer Homepage
  • Erfahren Sie hier mehr über EMS

Kontakt
Volker Melges
Head of Sales Latin America
+55 11 2117-6775
volker.melges@bosch.com

Seitenanfang